Language

IT
FR

2-Komponenten Silikon für elektrische und elektronische Anwendungen

Mit ACC Silicones Verguss- und Einbettmassen bieten wir eine komplette Palette an Silikonmassen für die Elektroindustrie an. Eine über 30-jährige Erfahrung in der Herstellung und Entwicklung macht ACC Silicones zu einem führenden Hersteller im Bereich technischer Silikone.
Es gibt kaum Begrenzung beim Einsatz von flüssigen 2-Komponenten Silikonen und in ihrer Verwendung in der elektrischen und elektronischen Industrie, wenn es darum geht sensible Bauteile gegen schädliche Umwelteinflüsse zu schützen. Polykondensations- und additionsvernetzende Systeme sind aufgrund der ausgezeichneten dielektrischen Eigenschaften, hoher mechanischer Festigkeit und Chemikalienbeständigkeit, sowie hervorragendem Verhalten über einen weiten Temperaturbereich ideal für sehr viele Elektroanwendungen. ACC Vergussmassen sind 2-komponentige bei Raumtemperatur härtende Systeme, geeignet für alle Arten des Vergusses, zur Beschichtung, Einbettung oder eventuell auch als Schutzlack.
ACC Silicones Vergussmassen sind auf Basis von 2-komponentigen kondensations- und additionsvernetzendem Silikonkautschuk, welcher speziell entwickelt wurde, um eine sehr gute Verarbeitung zu gewährleisten. Diese niederviskosen Flüssigkeiten verändern sich wiederum zu einem hochelastischen Silikonelastomer, sobald die Aushärtung einsetzt und sind somit ideal zur Abdichtung und zum Schutz elektronischer Bauteile. ACC Silicones hat viele verschiedene Produkte: UL-V0 freigegeben, optisch klar, verschiedene Härtegrade.

ACC Pasten bestehen aus Polydimethyl Siloxanöl, eingedickt mit bestimmten Füllstoffen. ACC Pasten und Fetten werden hauptsächlich als Dichtungsmaterial in der Elektronikindustrie eingesetzt. Einige sind für den Einsatz in der Raumfahrt/MOD und Trinkwasser freigegeben.


  • ACC Silicones 2-Komponenten RTV Silikon Elastomere
  • ACC Silicones Silikonpasten und -fette