Language

IT
FR

Übersicht Araldite und Araldite 2000+

Araldite

Auf Epoxidbasis

Araldite 2011
Für die Verklebung einer Vielzahl der gebräuchlichsten Materialien, lange Topfzeit, hellgelb

Araldite 2012
Schnell aushärtend, für die Verklebung unterschiedlichster Materialien, hellgelb

Araldite 2013
Fugenfüllend, bei Auftragsdicken bis 5 mm nicht ablaufend, gute Beständigkeit gegenüber Schmieröl, graue Paste, thixotrop

Araldite 2014-1
Gute Wärmefestigkeit bis 120°C, hervorragende Beständigkeit gegen Wasser und unterschiedlichste Chemikalien, KIWA Zulassung

Araldite 2015
Fugenfüllend, bei Auftragsdicken bis zu 10 mm nicht ablaufend, Schlagzähgemachter Klebstoff, pastell, thixotrop

Araldite 2031
Optimal für die Verklebung von Compositematerialien und Metallen, gute Klebung auf Polyamiden, schlagzähgemachter Klebstoff, schwarz, thixotrop


Auf Polyurethanbasis

Araldite 2018
Gute Klebverbindungen bei den meisten Thermoplasten, hohe Zugscherfestigkeit auf Polycarbonat, flexibel, hell-opaque

Araldite 2028-1
Transparent, sehr schnelle Aushärtung, UV-stabil

Araldite 2029-1
Für die Verklebung von Compositematerialien und Metallen, mittlere Offenzeit, grau, thixotrop, optimales Verhältnis von Stärke und Langlebigkeit der Verbindung

Auf Methylmethacrylatbasis

Araldite 2021
Sehr schnelle Härtung mit guten fugenfüllenden Eigenschaften, hellgelb, thixotrop, ausgezeichnete Haftung auf einer Vielzahl von Kunststoffen, Verbundstoffen und Metalle, hohe Zugscher- und Schälfestigkeit

Araldite 2022
Ausgezeichnete Beständigkeit gegen Benzin und Öl, hellbeige, thixotrop, ausgezeichnete Haftung auf einer Vielzahl von Kunststoffen, Verbundstoffen und Metalle

Araldite 2047-1
2K-MMA, gute Haftungseigenschaften bei sonst nur schwer zu verklebenden Substraten, nur minimale Oberflächenvorbehandlung notwendig, hohe Beständigkeit über einem breiten Temperaturbereich, fugenfüllend

Araldite 2048-1
Sehr hohe Festigkeit/Haftung selbst ohne besondere Vorbehandlung, fugenfüllend bis 8 mm, rot, thixotrop, flexible Verbindungen, wenn dynamische Bedingungen benötigt werden

Araldite 2052
Beständig gegenüber sehr hohen Temperaturen (kurzzeitig bis 200°C), hervorragende Beständigkeit gegenüber Chemikalien, thixotrope/standfeste Paste, schnell aushärtend, sehr hohe Festigkeit/Haftung selbst ohne besondere Vorbehandlung


Klebstoffe

Applikation
50 ml, 200 ml und 400 ml Kartuschen und 2 kg Arbeitspackungen
Weniger Dosierfehler, über das statische Mischrohr ist eine homogene Klebstoffmischung möglich und eine Verarbeitungsweise mit sehr hoher Prozesssicherheit
Flexibler Einsatz, deutlich wirtschaftlicher als die Verarbeitung in Dosieranlagen.