Language

IT
FR
Mobility

Verklebung und Konstruktion Marine und Schiffbau

Für Anwendungen in Marine und Schiffbau bietet Bodo Möller Chemie Schweiz verschiedene strukturelle Klebstoffe für Montage von Composite-, Kunststoff- und Metalteilen an: U.a. auf Basis von Epoxid , Methylmethacrylat , Polyurethan, sowie feuchtigkeitshärtende einkomponentige elastische Klebstoffe, silanmodifizierte Polymere, Sprühklebstoffe, Klebepasten und Silikone.

 

 

 

 

Epoxidbasis

 

Araldite® 2015 mit GL Zertifizierung, Det Norske Veritas Approvals
Pastöser Zweikomponentenklebstoff auf Epoxidharzbasis
Durch seine Thixotropie läuft Araldite 2015 bis zu einer Dicke von 10 mm nicht ab. Es ist teilweise auch geeignet zum Verkleben von SMC und GRP. Es bildet dauerhafte, elastische Verbindungen. Diese sind wasserdicht und wetterbeständig, und somit ideal für alle Anwendungen im Bootsbau.

Spezifische Eigenschaften

  • Thixotrop
  • Zähgemachter Klebstoff
  • Fugenfüllend, bei Auftragsdicken bis zu 10 mm nicht ablaufend
  • Für SMC- und GVK-Verklebungen geeignet
  • Hohe Zugscher- und Schälfestigkeit

Araldite 2015 ist ein bei Raumtemperatur aushärtender, pastöser Zweikomponentenklebstoff, der eine elastische
Klebverbindung ergibt. Die thixotrope Paste ist bis zu einer Auftragsdicke von 10 mm nicht ablaufend und ist für
SMC- und GVK-Verklebungen besonders geeignet.

Araldite® 2031
Schwarzer, pastöser Zweikomponentenklebstoff auf Epoxidharzbasis
Araldite® 2031 ist ein bei Raumtemperatur aushärtender, pastöser Zweikomponentenklebstoff, der eine beständige Klebverbindung ergibt. Die thixotrope Paste ist bis zu einer Auftragsdicke von 10 mm nicht ablaufend und ist für SMC und GFK-Verklebungen besonders geeignet.

Spezifische Eigenschaften

  • Thixotrop, nicht abfließend
  • Zähelastischer Klebstoff
  • Geeignet für die Verklebung von Kunststoffen, Verbundwerkstoffen und Metallen, gute
  • Haftung auf Polyamiden
  • Ausgezeichnete Beständigkeit gegen Chemikalien
  • Geringer Schrumpf
 

Araldite ® AW 4858/HW 4858
Zweikomponentiges Epoxidharzklebstoffsystem System

Spezifische Eigenschaften

  • Sehr hohe Zugscherfestigkeit und Haftfestigkeit
  • Verkleben einer Vielzahl von Materialien (Metall, Verbundstoffe und Thermoplaste)
  • Gute Beständigkeit gegen Feuchtigkeit
  • Extrem harter und robuster Klebstoff
  • Lange Topfzeit, ideal für große zusammengesetzte Teil-Baugruppen

Araldite ® AW4858 / Härter HW4858 ist ein Zweikomponentiger, bei Raumtemperatur härtender, schwarz gefärbter Epoxid-Klebstoff mit hoher Festigkeit und Zähigkeit. Leistungen können durch Nachhärtung bei erhöhter Temperatur verbessert werden. Er eignet sich zum Verkleben einer Vielzahl von Metallen, insbesondere zum Verkleben von Verbundwerkstoffen.

Araldite® AW 4859/HW 4859
Zweikomponentiges Epoxidharzklebstoffsystem System

Spezifische Eigenschaften

  • Sehr hohe Zugscherfestigkeit
  • Verklebt eine Vielzahl von Materialien (Metall, Verbundstoffe und Thermoplaste)
  • Temperaturbeständig bis 140° C
  • Extrem harter und robust Klebstoff

Araldite ® AW4859 / Härter HW4859 ist eine Zweikomponenten-Epoxid-Klebstoff Paste mit hoher Festigkeit und Zähigkeit. Leistungen können durch Nachhärtung bei erhöhter Temperatur verbessert werden. Es lassen sich sehr gut Verbundwerkstoffe verkleben, insbesondere CFK, aber es eignet sich auch zum Verkleben einer Vielzahl von Metallen, Keramik und andere Substrate.

 

Methylmethacrylatbasis

 

Araldite® 2022
Zähgemachter Zweikomponentenklebstoff auf Methacrylsäureesterbasis

Spezifische Eigenschaften

  • Ausgezeichnete Haftung auf einer Vielzahl von Kunststoffen, Verbundstoffen und Metallen
  • Ausgezeichnete Beständigkeit gegen Benzin und Öl
  • Tolerant gegenüber "nicht ganz idealer" Vorbehandlung
  • Schnell aushärtend
  • Fugenfüllung bis zu 4 mm

Araldite® 2022 ist ein bei Raumtemperatur aushärtender Zweikomponentenklebstoff auf Methacrylsäureesterbasis
für die schnelle Verklebung einer Vielzahl von Substraten einschliesslich solcher, die "schwer zu verkleben" sind.

 

Weitere

 

PUR-Basis

PUR 2-Komponenten Klebstoffe eignen sich hervorragend für flächige Verklebungen bei Fahrzeugaufbauten, Fassadenelementen sowie im Schiffsbau.
Weitere geeignete Anwendungen sind beispielsweise hochwertige Montageverklebungen, Kunststoffverklebungen, Eckwinkelverklebungen, wie auch der Einsatz als Vergussmasse oder als Klebstoffe für SMC-Bauteile.

  • Betaforce™, semistrukturell und hochmodulig
  • Betamate™, flexibel und semistrukturell
  • Betalink™ K2

Umweltfreundliche Sprühklebstoffe

Die Sprühkleber sind mobil anwendbar und bestens geeignet für verschiedenste Materialien wie Holzwerkstoffe, Composites, viele Kunststoffe auch Styropor und viele weitere Materialien. Anwendungen sind im Bereich Polster- und Küchenmöbeln zu finden aber auch für Kfz-Innenverkleidung, wie überhaupt im gesamten Fahrzeugbau einsetzbar. Der Schiffsbau ist besonders von Interesse, da die Klebstoffe eine sehr gute Wasser- und Feuchtigkeitsbeständigkeit besitzen. Die Verarbeitung erfolgt problemlos und schnell. Durch den geringen Klebstoffbedarf lassen sich Kosten einsparen. 

  • StarStuk™ Chlorfreie Sprühklebstoffe
  • NauticGrip™ Klebstoff für Hybridanwendungen
 

Strukturelle Kleber für das Verbinden von faserverstärkten Kunststoffen

Nodo Möller Chemie Schweiz bietet strukturelle Klebstoffe für anspruchsvolle Anwendungen der GFK-Industrie in Marine, Transport- und Bauwesen.

Marine: Diese Produkte werden erfolgreich von führenden europäischen Bootsbauern verwendet, um die Leistung ihrer Erzeugnisse zu verbessern, beträchtliche Zeitersparnis bei der Herstellung und erhebliche Gewichtsminderung zu erlangen.
In folgenden Bereichen kann der strukturelle Crystic Crestomer Kleber im GFK-Bootsbau
verwendet werden.

Eigenschaften
Benetzung der Trägeroberfläche
Geringe Vernetzungsdichte verringert die mechanische Belastung auf die Klebeverbindung
Verbesserung von Ablöse- und Risswiderstandskraft, Festigkeit, Stärke, Gestaltungsflexibilität
Zeit- und Kostenersparnis

Anwendungen
Crystic Crestomer kann zum Verkleben von vielen Trägermaterialien verwendet werden: GFK, Marine-Sperrholz, Aluminium, Rostfreier Stahl, Teakholz, Balsaholz

  • Crystic Crestomer®, GL Zulassung

Klebepasten

Mehrzweck-Klebepasten
Diese eignen sich für nichttragende GFK-Anwendungen. Die umfassende Palette beinhaltet eine Reihe von Klebepasten auf Basis Ortho- und Isophtalsäure für alle Anwendungsbereiche.
Vorteile

  • Ausgezeichnete Handhabungseigenschaften
  • Keine Zugabe von Harz für einen guten Fluss nötig
  • Verschiedene Dichten, Gelzeiten
  • Farbindikator, der Katalysatorzugabe anzeigt
  • Niedriger Schrumpf
  • Vielfältige Substrate – GFK, Holz, Edelstahl oder Aluminium


Hochleistungs-Klebepasten
Diese Reihe von Klebepasten kann benutzt werden, wenn eine höhere Leistungsfähigkeit als bei einer Standard-Klebepaste erforderlich ist und wenn Strukturkleber überspezifiziert sind. Die Produktreihe stellt auch eine Alternative zu Vinylester-Klebepasten dar.
Vorteile

  • DNV-Zulassung
  • Geringer Schrumpf
  • Scherfestigkeit von 9,8 MPa
  • Bruchdehnung von 2,8 % - 3,3 %
  • Dichte von 1,2
  • Farbindikator

Anwendungen im Schiffsbau
Verkleben von doppelwandigen Außenhüllen
Befestigung von Schaumstringer auf GFK Bootskörpern
Verkleben von Holzteilen auf GFK Laminate
Füllen von Ruderblättern

  • Crystic ®,  Klebepasten